Bundesliga: Müchener Löwen schlagen den BSK Hannover Seelze

Tabellenpositionen bleiben unverändert

Im Heimkampf gegen die Niedersachsen blieb der Mannschaftssieg in der bayerischen Landeshauptstadt. Die Münchener Löwen konnten sechs der neun Vergleiche für sich entscheiden. Den Niedersachsen gelang das nur in zwei Kämpfen. Eine Begegnung wurde Unentschieden gewertet.

An den Tabellenplatzierungen konnte der Sieg des TSV 1860 München allerdings noch nichts ändern. Trotz eines verbesserten Punkekontos stehen die Münchener hinter den Chemnitzer Löwen auf dem vierten und letzten Platz.

BSK Hannover-Seelze vs. TSV 1860 München

BSK Hannover Seelze TSV 1860 München
Nr GK Name Name Gew. Urteil
1 -57 kg Valentin IVANOV Sharafa RAMAN DRAW
2 -60 kg Ousainno HANSEN Ahmet SOR Rot WP
3 -63,5 kg Laghmani ZALGAI Ahmet HAM Blau WP
4 -67 kg Marco ELOUNDOU Randy BOTIKALI Blau WP
5 -71 kg Alijared HASSANI Daniel ASOEGWU Blau WP
6 -75 kg Boni ABDOUL Aleksander BURKIEV Blau WP
7 -81 kg Aslan EGIN Serhat PARLAK Blau WP
8 -91 kg Victor FRÖHLICH Leo KIRSCHBERGER Blau WP
9 +91 kg Colin BIESENBERGER Timucin KIZILAY Rot DISQ
Legende: GK = Gewichtsklasse, AK = Altersklasse, G = Geschlecht, Gew = Gewinner(in)
Urteile: WP = Sieg nach Punkten, RSC = Sieg durch Abbruch, RSC-I = Sieg durch Verletzung, KO = Sieg durch KO, ABD = Sieg durch Aufgabe, DISQ = Sieg durch Disqualifikation, DRAW = Unentschieden, WO = Sieg durch Nichtantreten, NC = Kein Wettkampf