EM 2022: Nelvie Tiafack und Magomed Schachidov erreichen Halbfinale

Zwei Bronzemedaillen sind bereits sicher, Silber nun in Reichweite

Magomed Schachidov (blau) erreicht durch seinen Sieg das Halbfinale des Turniers.

Sechs Athleten des Deutschen Boxsport-Verbandes hatten das Viertelfinale der Europameisterschaft in Armenien erreicht (27. Mai). Damit waren sie nur noch einen Sieg von der Bronzemedaille entfernt.

Den Sprung ins Halbfinale und damit auf einen Medaillenplatz schafften schließlich zwei Boxer des deutschen Teams: Im Halbmittelgewicht (67,001 bis 71,000 kg) erreichte Magomed Schachidov durch seinen Sieg über den Georgier Eskerkhan Madiev das Halbfinale, im Superschwergewicht (über 92,000 kg) gelang Nelvie Tiafack der Schritt mit seinem Erfolg über den Georgier Nikoloz Begadze.

Im Halbfinale des Turniers am 29. Mai können beide ihre Bronzemedaille mit weiteren Siegen gegen sicheres Silber umtauschen. Am wettkampffreien Samstag (28. Mai) kann dafür noch einmal Kraft getankt und tief Luft geholt werden.


Die Ergebnisse der Viertelfinale am 27.05.2022 mit deutscher Beteiligung:

(Irrtümer vorbehalten)

Nachmittagsveranstaltung
  1. Lewis Richardson (ENG, rot) vs. Kevin Boakye Schuman (GER, blau)
    Mittelgewicht von 71,001 bis 75,000 kg.
    12. Kampf der Nachmittagsveranstaltung in Ring A.
    Kevin Boakye Schuman unterliegt nach Punkten mit 5:0 Punktrichterstimmen und scheidet damit aus dem Turnier aus.
  2. Ben Ehis (GER, rot) vs. Alfred Cromwell Commey (ITA, blau)
    Halbschwergewicht von 75,001 bis 80,000 kg.
    12. Kampf der Nachmittagsveranstaltung in Ring B.
    Ben Ehis unterliegt nach Punkten mit 5:0 Punktrichterstimmen und scheidet damit aus dem Turnier aus.
  3. Nikoloz Begadze (GEO, rot) vs. Nelvie Tiafack (GER, blau)
    Superschwergewicht über 92,000 kg.
    14. Kampf der Nachmittagsveranstaltung in Ring B.
    Nelvie Tiafack siegt nach Punkten mit 5:0 Punktrichterstimmen und hat sich damit für das Halbfinale am 29. Mai qualifiziert.
Abendveranstaltung
  1. Daniel Panev Asenov (BUL, rot) vs. Salah Ibrahim (GER, rot)
    Bantamgewicht von 51,001 bis 54,000 kg.
    3. Kampf der Abendveranstaltung in Ring A.
    Salah Ibrahim unterliegt nach Punkten mit 5:0 Punktrichterstimmen und scheidet damit aus dem Turnier aus.
  2. Ioan Croft (WAL, rot9 vs. Deniel Krotter (GER, blau)
    Weltergewicht von 63,501 bis 67,000 kg.
    6. Kampf der Abendveranstaltung in Ring A.
    Deniel Krotter unterliegt nach Punkten mit 3:2 Punktrichterstimmen und scheidet damit aus dem Turnier aus.
  3. Eskerkhan Madiev (GEO, rot) vs. Magomed Schachidov (GER, rot)
    Halbmittelgewicht von 67,001 bis 71,000 kg.
    7. Kampf der Abendveranstaltung in Ring B.
    Magomed Schachidov siegt nach Punkten mit 4:1 Punktrichterstimmen und hat sich damit für das Halbfinale am 29. Mai qualifiziert.

Die Ansetzungen der Halbfinale am 29.05.2022 mit deutscher Beteiligung:

(Änderungen und Irrtümer vorbehalten)

Nachmittagsveranstaltung

Beginn der Veranstaltung: 12.00 Uhr deutscher Zeit.

  1. Delicious Orie (ENG, rot) vs. Nelvie Tiafack (GER, blau)
    Superschwergewicht über 92,000 kg.
    14. Kampf der Nachmittagsveranstaltung in Ring A.
    Der Kampf beginnt voraussichtlich um 15.15 Uhr deutscher Zeit.
Abendveranstaltung

Beginn der Veranstaltung: 16.00 Uhr deutscher Zeit.

  1. Magomed Schachidov (GER, rot) vs. Garan Croft (WAL, blau)
    Halbmittelgewicht von 67,001 bis 71,000 kg.
    8. Kampf der Abendveranstaltung in Ring A.
    Der Kampf beginnt voraussichtlich um 17.45 Uhr deutscher Zeit.

Live-Streaming

Die IBA wird die Veranstaltungen der Weltmeisterschaft auf ihrem YouTube-Kanal live streamen:
https://www.youtube.com/c/IBABoxing