Noch freie Plätze bei der Ausbildung zum »Kampfrichter international«

Lehrgang findet im Dezember in Stuttgart statt

In diesem Jahr wird der Deutsche Boxsport-Verband noch zwei Ausbildungen zur Erlangung der Lizenz »Kampfrichter international« anbieten. Während der Lehrgang im September in Münster schon voll ist, gibt es bei der Ausbildung im Dezember in Stuttgart noch einige freie Plätze.

Geeignete und interessierte Inhaber der Lizenzstufe »Kampfrichter national« können durch den Kampfrichterobmann des betreffenden Landesverbandes dem Kampfrichterobmann des DBV Klaus Kaibach zur Ausbildung gemeldet werden.

Der Lehrgang findet vom 9. bis zum 11. Dezember in der Landessportschule Stuttgart-Ruit statt und kostet 600 EUR. Im Preis sind Unterkunft und Verpflegung inbegriffen.