U22-EM: Sieg und Niederlage am Vortag, sechs Viertelfinalkämpfe des DBV-Teams am siebten Tag

Großeinsatz des DBV am sechsten Tag der EM

Am gestrigen sechsten Turniertag standen zwei Frauen des DBV-Teams im Ring. Mit einem Sieg und einer Niederlage verbuchte das Team eine ausgeglichene Bilanz. Heute am siebten Turniertag stehen bei den Männern sechs Viertelfinalentscheidungen für das deutsche Team an. Dabei geht es für alle auch schon um Medaillen, die ihnen als Teilnehmer des Halbfinales bereits sicher wären.

Die Ergebnisse des 18.03.2022 mit deutscher Beteiligung:

  1. Maxi Klötzer (GER, rot) vs. Rabia Topuz (TUR, blau)
    Gewichtsklasse bis 50 kg
    Maxi Klötzer gewinnt nach Punkten mit 5:0 Punktrichterstimmen.
  2. Felicitas Maria Ganglbauer (GER, rot) vs. Miroslava Jedinakova (SVK, blau)
    Gewichtsklasse bis 63 kg.
    Felicitas Maria Ganglbauer verliert nach Punkten mit 5:0 Punktrichterstimmen.

Die Ansetzungen des 19.03.2022 mit deutscher Beteiligung:

  1. Andrii Yefynovych (UKR, rot) vs. Guiliano Goman (GER, blau)
    Gewichtsklasse bis 48 kg
    1. Kampf der Nachmittagsveranstaltung in Ring A.
    Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr.
  2. Ahmet Sor (GER, rot) vs. Salvador Flores Luque (ESP, blau)
    Gewichtsklasse bis 60 kg.
    5. Kampf der Nachmittagsveranstaltung in Ring A.
    Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr.
  3. Delil Dadaev (GER, rot) vs. Kann Aykutsun (TUR, blau)
    Gewichtsklasse bis 80 kg.
    11. Kampf der Nachmittagsveranstaltung in Ring B.
    Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr.
  4. Stefan Latescu (ROU, blau) vs. Nikita Putilov (GER, blau)
    Gewichtsklasse über 92 kg.
    13. Kampf der Nachmittagsveranstaltung in Ring A.
    Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr.
  5. Alexander Okafor (GER, rot) vs. Domenico Mattia Vinciguerra (ITA, blau)
    Gewichtsklasse bus 86 kg.
    9. Kampf der Abendveranstaltung in Ring A.
    Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr.
  6. Laurens Hagen (GER, rot) vs. Roberto Lizzi (ITA, blau)
    Gewichtsklasse bis 92 kg.
    11. Kampf der Abendveranstaltung in Ring B.
    Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr.

Die IBA streamt die Europameisterschaft auf ihrem YouTube-Kanal: