Bundesliga: Hannover Seelze gewinnt erstes Playoff

Endspurt der Mannschaftsmeisterschaft

Im ersten Playoff der auf die Zielgeraden einbiegenden Liga-Saison konnte sich der BSK Hannover Seelze vor heimischen Publikum mit 14:12 Punkten durchsetzen. Dabei fiel die Entscheidung im Leichtgewicht bis 60 kg wegen unvollständiger Startunterlagen kampflos. Damit haben sich die Niedersachsen für das zweite und letzte Playoff am 25. Juni in Schwerin in eine günstige Ausgangslage bringen können.

BSK Hannover Seelze vs. BC Traktor Schwerin

BC Traktor Schwerin BSK Hannover Seelze
Nr GK Name Name Gew. Urteil
1 -57 kg Alen RAHIMIC Faisal QUOURBANI Rot WP
2 -60 kg Razmik SARGSYAN Oussaino HANSEN Blau WO
3 -63,5 kg David GKEVORGKIAN Denis GASHI Rot WP
4 -67 kg Assana BALDE Franklyn DWOMOH Blau WP
5 -71 kg Bahir ZAZAI Haci AKSEKER Blau WP
6 -75 kg Yaroslav SAMOFALOV Soni ABDUL Blau WP
7 -81 kg Georgy GUBELADZE Hasan ÖZER Rot ABD
8 -91 kg Melvin KAHRIMANOVIC Youssef LAZAR Rot WP
9 +91 kg Florian SCHULZ Emmanuel ODIASE Blau ABD
Legende: GK = Gewichtsklasse, AK = Altersklasse, G = Geschlecht, Gew = Gewinner(in)
Urteile: WP = Sieg nach Punkten, RSC = Sieg durch Abbruch, RSC-I = Sieg durch Verletzung, KO = Sieg durch KO, ABD = Sieg durch Aufgabe, DISQ = Sieg durch Disqualifikation, DRAW = Unentschieden, WO = Sieg durch Nichtantreten, NC = Kein Wettkampf