Dr. Torsten Großhans wird zum Corona-Beauftragten des DBV berufen

Berliner Mediziner im Corona-Lenkungsstabs

Auf Vor­schlag der Ver­bands­ärz­tin Dr. Ange­li­ka Fischer und in Abstim­mung mit der Ärz­te­kom­mis­si­on wird Dr. Tors­ten Groß­hans ab sofort zum Coro­na-Beauf­trag­ten des Deut­schen Box­sport-Ver­ban­des berufen.

Dr. Tors­ten Groß­hans ist Fach­arzt für All­ge­mein­me­di­zin mit eige­ner Pra­xis in Ber­lin. Als Mara­thon­läu­fer enga­giert er sich beson­ders in den Berei­chen Sport­me­di­zin, Chi­ro­the­ra­pie und Akupunktur.

DBV-Prä­si­dent Erich Dre­ke zu der Beru­fung: »Als Coro­na-Beauf­trag­ter ist er Mit­glied des Coro­na-Len­kungs­sta­bes und wird mit sei­ner viel­fäl­ti­gen Erfah­rung und sei­nem Fach­wis­sen eine gro­ße Stüt­ze in der schwie­ri­gen Zeit sein.«